ISTAF für Verliebte: Zum Valentinstag 200 Mal zwei Karten zum Preis von einer

Am kommenden Mittwoch ist Valentinstag – und am Mittwoch sind es noch genau 200 Tage bis zum 77. ISTAF im Berliner Olympiastadion. Allen Verliebten macht das älteste Leichtathletik-Meeting der Welt deshalb ein ganz besonderes Geschenk: Statt Blumen und Schokoherzen gibt es am morgigen Dienstag (13.2.) ab 8 Uhr und am Valentinstag (bis 24 Uhr) 200 Mal zwei Karten zum Preis von einer Karte!

Das herzliche Angebot gilt für alle Ticket-Kategorien, ausgenommen von diesem ganz besonderen temporären 50-Prozent-Rabatt sind lediglich VIP-Karten und bereits reduzierte Tickets. Weitere Informationen und Online-Buchung unter: www.tickets.istaf.de

So geht’s: Im ISTAF-Ticketshop „ISTAF 2018“ und dann „Jetzt Plätze auswählen“ anklicken. Dann im Stadionplan einen Platz auswählen und „Zur Kasse“ klicken. Den Nachbarplatz erhalten sie automatisch und kostenlos dazu.

Europas Beste gegen die Weltspitze – und große Bühne für Robert Harting

Nur drei Wochen nach der Leichtathletik-EM in Berlin treten am 2. September 2018 beim 77. ISTAF im Berliner Olympiastadion Europas Beste gegen Top-Athleten aus aller Welt an. Kompakt an einem Sonntagnachmittag messen sich neue Europameister mit Weltmeistern und Olympiasiegern in bis zu 16 hochklassig besetzten Disziplinen. Emotionaler Höhepunkt: Der Berliner Diskus-Olympiasieger und mehrfache Welt- und Europameister Robert Harting tritt in seinem „Wohnzimmer“ zum letzten Mal in den Diskusring und beendet seine großartige Karriere.